Startseite  |  Kartoffelwochen  |  Detail

Recipe

Spinat-Kartoffel-Lachs-Auflauf

Autor:Odenwälder Kartoffelkönigin Lisa I.

Main course Bake Mediterranean

Ein leckeres Rezept der Odenwälder Kartoffelkönigin Lisa I.

Ein leichtes Gericht für warme Herbsttage, schnell zubereitet und mit wenig Kalorien. Dazu ein Umstädter Weißwein – und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 45 min

Zutaten

4 Portionen

400 Gram festkochende Kartoffeln
400 Gram Blattspinat
200 Gram Lachsfilet
150 Milliliters Gemüsebrühe
1 Tablespoon Mehl
2 Tablespoon Schmand
2 Teaspoon Butter
2 Teaspoon Olivenöl
1 Zwiebel
1 Zitrone
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zuerst die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Dann den Spinat waschen und klein schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln und in der Pfanne mit wenig Öl glasig andünsten. Anschließend den Spinat hinzufügen und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Das Ganze dann etwas ziehen lassen.

Die Lachsfilets waschen und in grobe Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz würzen. Die Butter in einem Topf zerlassen, dazu das Mehl geben und gut verrühren. Mit Gemüsebrühe ablöschen und eine Weile köcheln lassen. Schmand einrühren und mit Pfeffer, Salz und abgeriebenen Zitronenschalen würzen.

Die Kartoffeln sind nun auch fertig. Diese werden in Scheiben geschnitten und locker in die Auflaufform geschichtet. Mit dem Spinat zudecken, die Lachswürfel darüber geben und mit der Sauce übergießen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 175°C Umluft ca. 25 Minuten backen lassen.

Gutes Gelingen und einen guten Appetit!

share this page

© 2020 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead