Startseite  |  Kartoffelwochen  |  Detail

Recipe

Bratkartoffelsalat

Autor:Köche Starkenburg e.V.

Main course Boil German

Eine Odenwälder Spezialität von Uwe Horlitz, dem Vorsitzenden des Vereins Köche Starkenburg e.V.

Eine Odenwälder Spezialität: Knusprig gebratene Bratkartoffeln werden mit einer würzigen Salatmarinade direkt in der Pfanne übergossen und können auf diese Weise gleich aus der Pfanne als lauwarmer Bratkartoffelsalat serviert werden.

Zubereitung

Zutaten

4 Portionen

500 Gram festkochende Kartoffeln
2 Tablespoon Öl
1 Zwiebel
1 Bund Schnittlauch
Tasse warme Brühe
Essig
2 Teaspoon Senf mittelscharf
Salz
Pfeffer

Frisch gekochte, abgekühlte Pellkartoffeln (oder noch besser gekochte Kartoffeln vom Vortag) schälen. Auf einem Küchenbrett mit dem Messer nicht wie üblich in dünne, sondern in etwa 3 – 4 mm dicke Kartoffelscheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Schnittlauch in dünne Röllchen schneiden.
Aus den Zutaten für die Salatsoße nach eigenem Geschmack eine gut gewürzte Salatmarinade zubereiten, jedoch ohne Zugabe von Öl.
Die Kartoffelscheiben in einer heißen Pfanne mit Öl goldgelb braten. Die frischen Zwiebelwürfel darüber streuen und kurz mit garen. Dann den ganzen Pfanneninhalt mit der vorbereiteten Salatsoße übergießen. Kurz einziehen lassen, mit etwas grobem oder gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren den frischen Schnittlauch darüber streuen.

Guten Appetit!

share this page

© 2020 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead