Startseite  |  Kartoffelwochen  |  Detail

Recipe

Kartoffel-Kürbis-Gnocchi

Autor:Gasthaus “Die Linde”

Main course Vegetarian

Ein leckeres Rezept von Thomas Horn; "Die Linde", Fränkisch-Crumbach.

Zubereitung

Zutaten

1 Portionen

2 Kilogram Kartoffeln (am Vortag gekocht)
1 Kilogram Hokkaido­ Kürbisfleisch
4 Eier
4 Eigelb
600 Gram Mehl

Kartoffel pellen und reiben, Kürbis entkernen und das Kürbisfleisch raspeln. Beides mit den Eiern, den Eigelben, dem Mehl, etwas Muskat und Salz verkneten. Den Teig zu einer Walze (2cm dick) formen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Scheiben mit den Zinken einer Gabel auf beiden Seiten ein Muster eindrücken. In kochendes Salzwasser geben und ca. 15 min. ziehen lassen. Danach in Eiswasser geben und
 abtropfen lassen. Mit Butter in einer Pfanne goldgelb braten. In der „Linde“ servieren wir die Gnocchi mit Rahm­Pfifferlingen. Sie schmecken aber auch sehr gut mit frisch geriebenem Parmesan und frischem Salat

share this page

© 2020 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead