Details

Neue Schmuckstücke für die Kartoffelhoheiten

Bernhard Röck ist Elfenbeinschnitzer in Erbach. Er fertigte und stiftete den Kopfschmuck der Odenwälder Kartoffelkönigin und -prinzessin. Neben seinem Werkstattbetrieb und seinen Schnitzkursen reist er mit selbstgefertigten, lebensgroßen Mammuts und Wollnashörnern durch Deutschland und begeistert die Menschen für das traditionelle Kunsthandwerk und die Eiszeit-Geschichte zum Mammut-Elfenbein.
Mit großem Engagement setzt er sich für die Erhaltung der Odenwälder Elfenbeinschnitzerei ein. Bereits im Jahr 2014 kündigte Bernhard Röck an, dass er für die Odenwälder Kartoffelhoheiten Armbänder anfertigen wird.
Aus welchem Material und wie die beiden Armbänder entstanden sind, wird Bernhard Röck bei der Eröffnung der 28. Odenwälder Kartoffelwochen am 20. September 2018 in der Reichenberghalle in Reichelsheim verraten. Dort wird Herr Röck den beiden Hoheiten die wunderschönen Schmuckstücke anlegen.

Überraschung für die Kartoffelhoheiten

Zurück

Close Window
-->